Mitglied werden


Wir sind immer auf der Suche nach beherzten und arbeitswilligen Helfern, die Ideen haben und denen es nichts ausmacht, in ihrer Freizeit auch einmal Hand im Sinne des Tierschutzes anzulegen.

Aber auch wenn Sie keine Zeit dafür haben – Ihr Mitgliedsbeitrag unterstützt unsere finanziellen Aufwendungen. Deshalb sind uns selbstverständlich auch „passive“ Mitglieder herzlich willkommen!

Unsere Jahresbeiträge:

Familie: 48 EUR

Erwachsener: 35 EUR

Schüler und andere: 15 EUR
(Unter „andere“ fallen: Auszubildende, Behinderte, Studenten, Rentner, Wehrpflichtige, Erwerbslose. Bei Beitritt von Vereinen/Institutionen wird fallweise durch den Vorstand über die Höhe des Beitrages entschieden (abhängig von der Anzahl der Personen).)

Wenn Sie Mitglied beim Tierschutzverein Tauberbischofsheim und Umgebung e.V. werden wollen, finden Sie weiter unten unsere Beitrittserklärung. Diese können Sie über die Druck-Funktion Ihres Browsers ausdrucken und uns ausgefüllt und unterschrieben zuschicken.

Hier finden Sie unsere Beitrittserklärung

Pate werden


Immer wieder werden Tiere abgegeben oder aufgefunden, die aufgrund ihres Alters und/oder wegen Krankheit nicht mehr oder nur noch schwer zu vermitteln sind.
Aber auch viele verletzte oder kranke Tiere müssen oft lange in unserer Obhut bleiben, da aufwendige tierärztliche Behandlungen erforderlich sind, bevor wir diese Tiere vermitteln können.

Wir freuen uns deshalb sehr, wenn tierliebe Menschen eine Patenschaft für eines unserer Tiere übernehmen und uns so helfen, einen Teil der Kosten für Futter, Pflege und tierärztliche Versorgung zu tragen.

Eine Patenschaft verpflichtet Sie zu nichts – Sie müssen Ihr Patentier also nicht zu sich nehmen, es nicht zum Tierarzt begleiten usw.
Die Patenschaft ist begrenzt auf einen Zeitraum von 3 Monaten, kann auf Ihren Wunsch aber natürlich auch verlängert werden.
Jeder Tier-Pate erhält von uns eine Patenurkunde mit einem Foto seines Patentieres.

Wenn Sie die Patenschaft für eines unserer Tiere übernehmen wollen, können Sie sich hier die Patenschaftserklärung ausdrucken:

Hier finden Sie unsere Patenschaftserklärung

Pflegestelle werden


Wir suchen händeringend liebe Menschen, die sich bereit erklären, ein Notfalltier für einen gewissen Zeitraum bis zur Vermittlung zu beherbergen und liebevoll zu versorgen.

Wenn Sie einem Tier in Not Unterschlupf gewähren wollen, so kontaktieren Sie uns bitte, gerne auch per E-Mail an info@tierschutzvereintbb.de.

Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und klären die weitere Vorgehensweise.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Pflegestellen in einem Umkreis von 50 km rund um Tauberbischofsheim liegen müssen.

Herzlichen Dank!

Geldspenden


Für all unsere vielfältigen Aufgaben im Namen des Tierschutzes sind wir auf Ihre Spenden dringend angewiesen.

Schon allein die Pflege und tierärztliche Versorgung all unserer Findlinge und Pflegetiere erfordert immensen finanziellen Aufwand.

Ihre Spenden sind selbstverständlich steuerlich absetzbar.
Bitte vermerken Sie es auf dem Überweisungsträger, wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen.
Wenn Sie zweckgebunden spenden wollen, erbitten wir ebenfalls einen Hinweis auf dem Überweisungsformular.

Spendenkonten:

Tierschutzverein TBB
Sparkasse Tauberfranken
IBAN: DE12 6735 2565 0002 1338 82
BIC: SOLADES1TBB

oder:

Volksbank Main-Tauber eG
Tierschutzverein TBB
IBAN: DE44 6739 0000 0070 5038 08
BIC: GENODE61WTH

Im Namen der Tiere sagen wir „Herzlichen Dank“!

Futter- und Sachspenden


Bei der Versorgung unserer Tiere sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns deshalb sehr über Futter- oder (gerne auch gebrauchte!) Sachspenden (z.B. Kratzbaum, Futternäpfe, Katzenkörbe …).

Unsere Sammelbehälter für Futterspenden stehen in folgenden Geschäften:

  • Fressnapf, Bad Mergentheim
  • EDEKA aktiv Markt Waibel, Boxberg
  • Heimwerkermarkt (ehemals Schlecker), Boxberg
  • Penny, Boxberg
  • Rewe, Külsheim
  • ALDI, Tauberbischofsheim
  • E-Center, Tauberbischofsheim
  • REWE, Tauberbischofsheim
  • Raiffeisen, Tauberbischofsheim

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Erlaubnis, einen Sammelbehälter aufstellen zu dürfen!

Gerne können Sie uns Ihre Futter- und/oder Sachspenden auch per Post zuschicken!
Selbst kleine Mengen helfen!

Senden Sie Ihre Spende bitte an folgende Anschrift:

Frau
Elisabeth Döringer
Sützelstraße 9
97922 Lauda-Königshofen
(Unterbalbach)

Im Namen der Tiere sagen wir „Herzlichen Dank“!

Beim Shoppen unseren Verein unterstützen


Sie können ab sofort dem Tierschutzverein Geld spenden, ohne etwas dafür zu zahlen! Das geht ganz einfach: Wenn Sie das nächste Mal etwas im Internet bestellen, besuchen Sie die Seite nicht direkt, sondern über den Link auf dieser Seite. Dann wird bei Ihrem Einkauf eine Provision fällig, die dem Tierschutzverein gutgeschrieben wird. So einfach war spenden noch nie!

Bestellen Sie über sorgenlos.de. Sie zahlen keinen Cent mehr und der Tierschutzverein bekommt eine Provision als Spende.

Zum Beispiel auf:

und viele weitere Onlineshops unter sorgenlos.de.

Weitersagen


weitersagen

Auf einen Blick


Mitgliedschaft

Familie: € 48
Erwachsener: € 35
Schüler und andere: € 15

Geldspenden

Tierschutzverein TBB
Sparkasse Tauberfranken
IBAN: DE12 6735 2565 0002 1338 82
BIC: SOLADES1TBB

Volksbank Main-Tauber eG
Tierschutzverein TBB
IBAN: DE44 6739 0000 0070 5038 08
BIC: GENODE61WTH

Futter- & Sachspenden

An vielen Orten stehen Futterspendenkörbe bereit:

Weitere Infos hier:

Shoppen und unterstützen

Sie können ab sofort dem Tierschutzverein Geld spenden, ohne etwas dafür zu zahlen! Das geht ganz einfach: Wenn Sie das nächste Mal etwas im Internet bestellen, besuchen Sie die Seite nicht direkt, sondern über den Link auf dieser Seite. Dann wird bei Ihrem Einkauf eine Provision fällig, die dem Tierschutzverein gutgeschrieben wird. So einfach war spenden noch nie!

Bestellen Sie über sorgenlos.de. Sie zahlen keinen Cent mehr und der Tierschutzverein bekommt eine Provision als Spende.

Danke


Ob Geldspende, Sachspende oder aktive Unterstützung als Mitglied, Pate oder Pflegestelle:
Im Namen aller Tiere und Mitglieder des Vereins möchten wir Danke sagen!